Weitere News

  • CDU Landtagsfraktion zu Besuch im Werk von Caterpillar Motoren Rostock Mehr Infos

  • Zeppelin Konzern schließt erfolgreiches Geschäftsjahr ab Mehr Infos

  • Portfolio erweitert um Propeller-Systeme – Zeppelin Power Systems ist autorisierter Caterpillar Propulsion Vertriebs- und Servicepartner Mehr Infos

  • Führungsposition bei LNG-Schiffsantrieben für Caterpillar und Zeppelin Power Systems - Dual-Fuel-Motoren des Typs M 46 DF der Marke MaK werden in neuer Kreuzfahrtschiffgeneration verbaut Mehr Infos

Zeppelin Power Systems schließt langfristigen Servicevertrag mit Viking River Cruises AG

Zeppelin Power Systems (Deutschland und Österreich) hat mit der Viking River Cruises AG, dem weltweit größten Anbieter für Flusskreuzfahrten, einen Full-Service-Wartungsvertrag geschlossen. Dieser beinhaltet den 24-Stunden-Service für über 40 Schiffe mit insgesamt mehr als 200 Cat Motoren für das Fahrtgebiet von Amsterdam bis zum Schwarzen Meer. Für den Wartungsvertrag hat Zeppelin Power Systems ein eigenes Team innerhalb des Zeppelin Operation Center gegründet.

Seit 2011 liefert Zeppelin Power Systems bereits Cat Motoren für Schiffe des Schweizer Unternehmens Viking River Cruises und hat in der Vergangenheit einen Großteil der Garantie- und Servicearbeiten durchgeführt. Mit dem nun geschlossenen Full-Service-Vertrag garantiert das Zeppelin Operation Center eine 24-Stunden-Betreuung und eine sehr schnelle Verfügbarkeit von Technikern und Ersatzteilen. Dafür sorgt ein dichtes Netz an spezialisierten Servicemitarbeitern, das in Kooperation mit Zeppelin Österreich abgedeckt wird. Zudem gewährt Zeppelin Power Systems maximale Verfügbarkeit, die für den Kunden eine hohe Risikoabsicherung bedeutet. 

“Wir sind mit den Motoren und den Serviceleistungen von Zeppelin Power Systems seit jeher sehr zufrieden“, erklärt Thomas Bogler, Vice President Nautical & Technical bei der Viking Cruises AG. „Der Full-Service-Vertrag bedeutet für uns eine innovative Veränderung hin zur Komplettbetreuung bei der Wartung unserer Schiffe. Damit setzt er neue Maßstäbe in der Branche und erleichtert uns letztendlich auch die Budgetplanung.“ 

Zeppelin Power Systems hat in den vergangenen Jahren zusammen mit Viking River Cruises rund 50 Neubauten mit etwa 250 Cat Motoren auf der Neptun Werft realisiert. „Wir freuen uns, dass wir nach langjähriger, sehr guter Zusammenarbeit nun einen Full-Service-Vertrag mit Viking River Cruises schließen konnten, den wir in Abstimmung genau auf die Bedürfnisse unseres Kunden zugeschnitten haben“, sagt Volker Poßögel, Geschäftsführer Zeppelin Power Systems.

Mit Viking River Cruises entdecken Passagiere aus den USA, UK, Australien und dem deutschsprachigen Raum Flussrouten in Deutschland, Europa, Russland, Ukraine, China und Ägypten. Der Anbieter für Flusskreuzfahrten steht für hohe Qualität weltweit und belegt dies durch verschiedenste Auszeichnungen und Awards sowie mit einer Service-Garantie. 

Zurück zur Übersicht